Links
Familien­ratgeber
Der neue Fam­ilien­rat­ge­ber ist da!

Der aktu­elle Fa­mi­lien­rat­geber des Mi­nisteri­ums für Ar­beit, Gleich­stel­lung und So­zia­les ist für In­teres­sen­ten unter www.fa­mi­lien­rat­ge­ber-mv.de ein­seh­bar. Von A wie Al­lein­er­ziehen­de bis Z wie Zahn­ärzt­liche Vor­sor­ge - mit dem Fa­mi­lien­rat­ge­ber hal­ten die Bür­ger­innen und Bür­ger in Meck­len­burg-­Vor­pom­mern eine Über­sicht in den Hän­den, die ihnen In­for­matio­nen zu zahl­reichen fa­mi­lien­rele­van­ten The­men gibt und Un­ter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten auf­zeigt.

Quelle: Mi­nisterium für Ar­beit, Gleich­stel­lung und So­zia­les M-V
Dekoratives Gestalten Internet Klöppeln Küche Spielkonsolen Volkssolidarität Fitness Aussenbereich
Modern und kreativ - das Freizeitzentrum stellte sich vor

Am 20. April konnten alle interessierten Kinder, Jugendlichen und TdoT_2018Erwachsenen einen Einblick in die vielen Freizeitangebote der städtischen Freizeiteinrichtung am Haffring 20 gewinnen. In diesem Jahr wandte sich das FZ-Team mit diesem Tag der offenen Tür besonders den jüngeren Ueckermündern zu. Neben den vielen Kindern kamen Eltern, Großeltern und Senioren und sahen sich im Haus um. Die Mitarbeiter des Freizeitzentrums boten, unterstützt durch Frau G. Schultz und Frau Pfeiffer vom Frauentreff, eine tolle Bastelgelegenheit und eine sehr nachgefragte Schminkstation an. Zeitgleich wurden im Außenbereich TdoT_2018 die unterschiedlichen Tretfahrzeuge „getestet“. Natürlich stand für alle Besucher der offene Bereich mit Billard, PS-Spielen, Tischtennis, Computern, Eye-Toy-Spielen bereit. TdoT_2018 Wer mehr wissen wollte, schloss sich einer der beiden Führungen durch das Haus an. Zur Freude der Mitarbeiter besuchten sehr viele Kinder den „Tag der offenen Tür“. Zum Gelingen des Festes trugen die Stadtverwaltung Ueckermünde, die Haff-Grundschule und die Kindertagesstätte Haffring bei. Für die Unterstützung bedanken sich die Mitarbeiter des Freizeitzentrums bei diesen Einrichtungen, sowie bei Frau Stieg und Herrn Hannig recht herzlich. Unser Dank gilt nicht zuletzt der Bäckerei & Konditorei J. Reichau, die den Kindern schmackhaften Kuchen spendierte.

Töpfer­-­Werkstatt für Kinder - Spieleri­sches Ar­beit­en mit Ton

toepfern Gestalten mit Ton macht Spaß und för­dert Kon­zen­tra­tion, Mo­to­rik, Kre­ativi­tät und Ent­span­nung die zu oft zu kurz kom­men. Egal, wie be­gabt je­mand ist, bei uns ha­ben alle ihren Spaß und Er­folg. Töp­fern ist bo­den­stän­dig und hand­fest. Fan­ta­sie, Aus­dau­er, Sorg­falt und Fein­mo­to­rik wer­den ak­tiv ge­schult. Bei uns dür­fen Kin­der alle Ar­beits­schrit­te vom Ge­stal­ten bis zum Gla­sie­ren ihrer Stücke selbst aus­füh­ren. Wir för­dern die Vor­stel­lun­gen und Ideen jedes Kin­des. Am Ende die­ses Ge­stal­tungs­pro­zes­ses hal­ten sie stolz ein selbst her­ge­stell­tes Werk in ihren Händen.

Treff­punkt: alle 14 Tage jeweils Montag von 15.00 – 17.00 Uhr
Wer es zeit­lich nicht schafft, kann auch später kommen.

Kinderschutz-Hotline 0800 - 14 14 007

Seit dem 1. Februar 2008 gibt es in Mecklenburg-Vorpommern eine landes­weite Kinder­schutz-Hotline.

Unter der Telefonnummer
0800 - 14 14 007

können sich Men­schen rund um die Uhr an die Mit­ar­bei­ter der Hot­line wen­den. Auf Wunsch können die An­rufer auch anonym blei­ben. Die Mit­ar­bei­ter an der Hot­line sollen nicht die Arbeit von Polizei und Jugend­amt er­setzen, sie machen ein zu­sätz­liches An­ge­bot. Die Kinder­schutz-Hotline ist am Landes­amt für Ge­sund­heit und So­zia­les an­ge­sie­delt. Fach­kräf­te des ASB Rostock nehmen die An­rufe an der Hot­line entgegen. Zu­stän­dig für Jugend­hilfe und auch für Kinder­schutz sind die kom­munalen Jugend­ämter.

Quelle: Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales M-V
Wochen­plan
Mo
14.05.
15:30 Kre­ativ­werk­statt
Holz­brenn­ar­bei­ten
Di
15.05.
14:00 Töp­fern mit „De Pöt­ters“
15:30 Kar­ten­spie­le
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Mi
16.05.
15:30 Koch- und Back­kreis
Sand­wi­ches
Do
17.05.
14:30 Frau­en­treff
15:30 Ball­spie­le
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Fr
18.05.
15:30 Fami­lien­bas­teln
Wir be­druck­en Tex­ti­lien
15:30 Schach Schül­er- und Ju­gend­trai­ning
SAV Tor­ge­low
Mo
21.05.
FEI­ER­TAG
ge­schlos­sen
Di
22.05.
15:30 Knif­fel
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Mi
23.05.
14:00 Klöp­peln
15:30 Koch- und Back­kreis
Quark­spei­se
Do
24.05.
14:30 Frau­en­treff
15:30 Ball­spie­le
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Fr
25.05.
15:30 Fami­lien­bas­teln
Ge­stal­ten von Holz­schach­teln
15:30 Schach Schül­er- und Ju­gend­trai­ning
SAV Tor­ge­low
 
Termine
Fami­lien­bas­teln jeden Frei­tag ab 15:30 Uhr
(Thema bitte dem ak­tu­ellen Plan ent­neh­men!)
Klöp­peln alle 14 Tage mitt­wochs, 14:00 Uhr
25.04./ 09.05.
Töp­fern mit „De Pöt­ters“ jeden 2. Diens­tag , ab 14:00 Uhr
17.04./ 15.05.
Zumba jeden Diens­tag und Don­ners­tag ab 19:00 Uhr
(Bei In­te­res­se, bit­te vor­her an­rufen.) 17.04./ 19.04./ 24.04./ 26.04./ 03.05./ 08.05./ 10.05./ 15.05./ 17.05
Töpfer­werk­statt für Kin­der Spie­leri­sches Ar­bei­ten mit Ton
alle 14 Tage mon­tags, 15:30 Uhr
23.04./ 07.05.
Kre­ativ­werk­statt alle 14 Tage mon­tags, 15:30 Uhr
(Thema bitte dem aktu­ellen Plan ent­neh­men!)
Kraft­sport diens­tags / don­ners­tags, 17:30 Uhr 24.04./ 26.04./ 03.05./ 08.05./ 10.05./ 15.05./ 17.05
Se­nio­ren-­PC-­Club dienst­ags ab 09:30 Uhr
Schach Schül­er- und Ju­gend­trai­ning
SAV Tor­ge­low
jeden Frei­tag 15.30 – 19.00 Uhr